Beauty

Beauty-Tipps für die Flitterwochen

Von  | 

Gerade frisch verheiratet, muss man sich schon für die Flitterwochen vorbereiten. Schließlich will man seinem Mann besonders gut gefallen. Die Nervosität und Anspannung fallen von der Frau ab und sie kann sich wieder auf sich selbst und auf ihren Liebsten konzentrieren. Hier erfahren Sie einige interessante und hilfreiche Beauty-Tipps, damit Ihre Flitterwochen zu einem noch schöneren und unvergesslichen Trip werden.
//

Planen Sie alles gut

Machen Sie sich rechtzeitig Gedanken über Ihre Vorhaben und Ziele für die Flitterwochen. Dann haben Sie gegebenenfalls auch noch genügend Zeit, um ein oder zwei Kilos abzunehmen oder Ihre Figur noch etwas zu trimmen.

Mit diesen Beauty-Tipps bereiten Sie sich perfekt auf die Flitterwochen vor

Wenn Sie möchten, können Sie mit speziellen Bräunungssprays oder –tüchern dafür sorgen, dass Sie in Ihrem Bikini besonders frisch aussehen.

Besuchen Sie vor den Flitterwochen noch mal einen Beauty-Salon, dort können Sie sich Maniküre und Pediküre machen lassen.

Ein guter Tipp in Sachen Beauty ist es auch, sich die Wimpern zu färben, bevor es losgeht. Dann hat man keine Probleme mit verlaufener Wimperntusche und kann sich auf die schönen Dinge konzentrieren.

Peelen Sie Ihre Haut vor den Flitterwochen nochmal gründlich. So werden abgestorbene Hautschüppchen abgetragen und Ihre Haut sieht rosig aus. Wenn Sie kein Peeling kaufen möchten, können Sie sich zum Beispiel aus Zucker und Olivenöl leicht selbst eines mischen.

Besorgen Sie sich spezielle Pflegeprodukte. Wenn Sie ans Meer fahren, oder irgendwo sind, wo es heiß ist, stimmen Sie Ihre Haarpflegeprodukte sowie Ihre Cremes auf die heißen Temperaturen ab. In Drogerien gibt es spezielle Feuchtigkeitscremes die vor der Sonne schützen und auch Pflegesprays für die Haare, um sie nicht zu sehr in Mitleidenschaft zu ziehen.

Vergessen Sie nicht, sich Sonnenschutzcreme mit einem geeigneten Lichtschutzfaktor sowie eine After-Sun-Lotion mitzunehmen. Denn wer sich während der Flitterwochen mit Sonnenbrand und spannender Haut quälen muss, der wird auch mit den besten Beauty-Tipps nicht mehr viel Freude haben.

Verzichten Sie auf zu viel Schminke, denn Make-up verläuft dank heißer Temperaturen und Schweiß leicht. Außerdem sollten Sie Ihre natürliche Bräune nicht durch Schminke-Schichten verdecken.

Wenn Sie Abends ausgehen und doch etwas Schminke auftragen wollen, können Sie sich in Ihren Flitterwochen ruhig an hellen und schimmernden Farben orientieren. Sie bringen Sie zum Strahlen. Pastelltöne sehen zu gebräunter Haut meistens toll aus.

Nehmen Sie sich ein leichtes und frisches Parfum in Ihre Flitterwochen mit. Das trägt nicht zu viel auf und harmoniert mit der lockeren und gelassenen Stimmung.

Die Redaktion informiert Sie auf hashtagmode.at mit interessanten Artikel über die Themen Fashion, Style und Beauty.

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.